Elmauer Alm & Tegernseer Höhenweg

3 Aug

Man mag es kaum glauben, aber nach der Gleirschklamm hatte ich von Bergen erstmal genug. Es war für meinen Geschmack einfach zu heiß zum Wandern. Ich verordnete mir dementsprechend eine Bergpause, die ich mit anderen angenehmen Dingen verbrachte. Segeln zum Beispiel. Und Essen. Und Schlafen.

So ganz ohne ging dann aber doch nicht. Ende Juli waren wir auf Betriebsausflug auf der Elmauer Alm. Von Klais aus ging es durch den Wald, am Hotel Kranzbach vorbei zur Elmauer Alm.Kranzbach | raupenblau

Natürlich war es wieder brütend heiß. Auf der Alm gab es leckere Brotzeit und Apfelstrudel, der seinem guten Ruf aber nicht so ganz gerecht wurde. Auf dem Rückweg drohten Gewitterwolken und das letzte Stück mussten wir dementsprechend eher rennen als gehen. Aber es war nicht mehr heiß; ich war durchaus dankbar.20150803_almauer_alm_raupenblau

Der Weg ist eine nette Geschichte, die man auch in Turnschuhen gehen kann – zum Beispiel wenn man Besuch hat, der auch mal einen Berg sehen möchte, aber nicht so recht drauf rumlaufen (ca. 270 Höhenmeter je nach Route, Beschreibung hier).

Ähnlich ist es mit dem Tegernseer Höhenweg, den ich letzten Sonntag ging. Ich parkte mein Auto in Tegernsee am Bahnhof und fuhr mit der BOB eine Station nach Gmund (1,50 Euro). Dort traf ich Mareike und Simon. Wir besorgten Kaffee und liefen los. Der Weg ist hervorragend ausgeschildert, leider konnte ich mir den Namen nicht merken und stand mehrmals ratlos vor den Schildern. Tegernseer Höhenweg | raupenblau Tegernseer Höhenweg | raupenblau Tegernseer Höhenweg | raupenblau

Ansonsten ist der Weg recht gemütlich es geht etwas hoch (140 Hm) und runter (250 Hm) und man guckt oft auf den See und geht über kleine Bäche. Aufgrund des Wetters waren wir bewanderschuht, aber das geht auch problemlos in Turnschuhen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: