Die gute alte Rotwand, der kalte Spitzingsee und ein überraschender Triathlon

15 Jun

Manche Strecken geht man ja immer wieder und bei mir ist das die Rotwand. Mein favorisierter Aufstiegsweg ist der über den Pfanngraben, aber am Samstag nahmen wir aufgrund des unsicheren Wetters die kurze Variante über den Forstweg. Eigentlich eher ein sportlicher Spaziergang als eine Wanderung, aber trotzdem schön und am Ende verlässlich mit Kuhbegleitung.Rotwand | raupenblau

Nach Eintopf und Kaiser auf dem Rotwandhaus (wir verweilen bei vier von fünf Rosinen in der Kaiser-Wertung) stiegen wir für einen kurzen Fernblick auf den Gipfel und dann über den Grat hinüber Richtung Taubenstein, vorbei an wunderschön blühenden Bergwiesen. Rotwand | raupenblau Rotwand | raupenblauRotwand | raupenblau

Auf dem Weg wurden wir ein wenig nass geregnet und entschieden und letztendlich für den Abstieg per Taubenstein-Bahn. Unten angekommen nahmen wir noch ein sehr erfrischendes Bad im Spitzingsee.Rotwand | raupenblau Spitzingsee | raupenblau

Während wir wandern waren, hatte sich der Spitzingsee zu einem Triathlon-Austragungsort verwandelt und da die Athlet_innen gerade die Straße hinaufstrampelten, konnten wir sie nicht mehr hinunterfahren. Eine Mitwanderin entschied sich, den Bus Richtung BOB zu nehmen (der durfte mit Polizei-Eskorte fahren), Katya und ich machten es uns mit einem großen Eis an der Rennstrecke gemütlich. Das Wetter hatte sich nun doch wieder für Sonne entschieden. Die Teilnehmer_innen des Triathlons waren wohl fitter als erwartet und eine Stunde früher als angekündigt konnten wir schon wieder Richtung Tal fahren. Auf dem Weg nach München kauften wir noch leckere Erdbeeren und feierten Paulines 222.222 Kilometer-Jubiläum (ein Traum für alle Zahlen-Fetischist_innen).Polo | raupenblau

Insgesamt verlief der Tag zwar etwas anders als geplant, war aber wunderschön. Der Spitzingsee und seine Berge sind schon so ein Spaß-Garant und ein Lieblings-Ort für mich, auch wenn ich damit sicher nicht allein bin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: