Reise-Utensilien

25 Mrz

Reisen, besonders Fliegen, ist ja nicht unbedingt Komfort pur. Aber wie mit den meisten Dingen im Leben verhält es sich ja so, dass sie mit etwas Übung einfacher werden. Für mich trifft das auf Langstreckenflüge zu. Sicher hat das auch damit zu tun, dass ich inzwischen ziemlich genau weiß, was ich mit an Bord nehmen muss, um mich wohl zu fühlen. Und dachte, ich teile meine liebsten Reise-Utensilien mal hier mit euch:Reise-Utensilien | raupenblau

(1) Stützstrümpfe, etwas eleganter auch Kompressionssocken genannt. Sicher nicht the most sexy Reise-Accessoire, aber sehr hilfreich. Die armen Füßchen hängen ja mehrere Stunden unbewegt nach unten und werden dabei gerne dick. Stützstrümpfe helfen da tatsächlich ganz toll (den Tipp habe ich von Kollegin Veronika auf der Reise nach Singapur bekommen). Außerdem halten sie die Füße warm. Diese hier sind recht günstige Exemplare von Tchibo (6,95 €).

(2) Mein neues Lieblings-Nackenkissen und das beste, das ich bisher hatte. Ich habe es in Hongkong am Flughafen bei MUJI gekauft. Dort war es für 190 HK$ zu haben, hier in Deutschland ist es im Onlineshop (34,50 €) leider wesentlich teurer und nur in langweiligem Schwarz zu haben. Es ist aber wirklich extrem gemütlich und passt sich durch seine Kügelchen-Füllung super an. Nachteil: es ist recht groß. Ich werde es künftig aber gerne immer mitschleppen und nutze es bis dahin daheim zum Lesen.

(3) Ohrenstöpsel (z.B. hier von Ohropax für 2.36 €). Hier besteht noch Verbesserungspotential, die Standardstöpsel von Ohropax stellen so ein brummendes Flugzeug nicht wirklich ruhig. Tipp meiner Mutter: Die Stöpsel einölen. Tipp eines Freundes: Ohrläppchen nach unten ziehen und Stöpsel dann ins Ohr stecken. Eine Kombination aus Öl und Ohrläppchen führt zu prima Ergebnissen, allerdings ist es gar nicht so einfach, die Stöpsel da wieder rauszukriegen. Also lieber erstmal in sicherer Umgebung ausprobieren.

(4) Kindle Paperwhite. Auf nichts liest es sich im Flugzeug angenehmer (129 € bei amazon).

(5) Kindle-Hülle aus Filz. Gerade auf Reisen schätze ich einfache, robuste Verpackungen. Diese handgefertigte Kindle-Hülle gibt es in vielen verschiedenen Farben, sie sitzt perfekt und fasst sich toll an. Damit passt das Kindle auch problemlos in die Tasche am Sitz (16,90 € bei ituepfelchen-com).

(6) Die meisten Airlines verteilen ja keine Schlafmasken mehr und seien wir ehrlich: die waren sowieso doof. Wer öfter fliegt, sollte sich hier ruhig etwas aus einem angenehmen Material gönnen. Mir war noch wichtig, dass die Maske nicht zu dick und somit platzsparend ist. Meine habe ich in einem Laden in der Alten Rinderschlachthalle in Hamburg gekauft (ca. 4 €).

(7) Everon Lippenpflege von Weleda. Mit viel Bienenwachs, super gegen die trockene Luft im Flugzeug (z.B. hier für 3,95 €).

(8) Augen Roll-On mit Arganöl (3,59 € bei amazon). Hilft angeblich gegen Falten, vor allem pflegt er aber die Augenpartie. Außerdem hat es irgendwie was Entspannendes, sich Öl unters Auge zu reiben.

Nicht auf dem Bild, aber mit dabei sind außerdem immer Deo und Zahnputzzeug. Inzwischen habe ich auch jegliche Eitelkeiten fallen gelassen und reise in Yoga-Hose und Kapuzenpulli. Wichtiger Komfort-Tipp für Damen: BH zum Schlafen ausziehen! Genderunabhängig rate ich dazu, sofort beim Einsteigen ins Flugzeug die Schuhe loszuwerden. Irgendjemand hat mir auch mal dazu geraten, beim Schlafen im Flugzeug die Gliedmaßen nicht zu überkreuzen. Diese Regel halte ich streng ein, auch wenn es keine Begründung dazu gab. In diesem Sinne: Guten Flug!

Edit: Tim hat angemerkt, dass man nicht am Ohrläppchen, sondern oben am Ohr ziehen sollte, um Ohrstöpsel optimal zu platzieren. Er verweist auf diese Infografik. Danke Tim!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: