Hong Kong

24 Mrz

Nachdem wir dann ja doch an Tibet vorbei geflogen sind, landete das Flugzeug irgendwann hier:Nathan Road | raupenblau

Also nicht genau auf der Nathan Road, aber in Hong Kong. Acht Nächte habe ich in dieser vollen, lauten, bunten Stadt verbracht. Jetzt bin ich müde, draußen regnet es und grundsätzlich ist es vielleicht nicht der Moment für einen Reisebericht. Aber ich war dort und jetzt bin ich wieder hier und das genügt auch erst einmal als Fazit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: