Käsetoast

8 Jan

Gestern habe ich Käsetoast versprochen – hier ist er, der Käsetoast. Es handelt sich quasi um eine Version für Fortgeschrittene, die aber sehr sehr lecker ist. Ich habe den Toast im Backofen gemacht, ginge aber auch gut im Sandwich-Toaster.Käsetoast | raupenblau

Zutaten (für 4 Toasts):

80-100 gr Käse (eher etwas härteren, aber sonst sind dem Geschmack keine Grenzen gesetzt)
ein Schluck Weißwein oder Bier oder Gemüsebrühe
2 TL Senf (ich habe mittelscharfen verwendet)
schwarzer Pfeffer
4 Scheiben Vollkorn-Toast

1) Käse reiben. Mit Senf und Weißwein/Bier/Brühe in eine Schale geben und schmelzen. Ich habe das in der Mikrowelle gemacht, geht aber auch im Wasserbad. Gut durchrühren und ordentlich pfeffern.

2) Masse auf Toast-Scheiben verteilen. In den Backofen oder Sandwich-Toaster und dort backen, bis der Käse leicht golden wird. Für den Backofen empfehle ich die Grill-Funktion, falls vorhanden. Ansonsten eher etwas wärmer, so 225 Grad. Rausnehmen, essen.

Dazu empfehle ich einen kleinen Salat. Geht schnell, schmeckt lecker, macht glücklich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: