Bienenherbst

5 Nov

Vorletztes Wochenende war ich mit einigen internationalen Gästen zu Besuch bei meinen Eltern. Die leben auf dem Land, im Tor zur Hallertau, in der lebenswertesten Kleinstadt der Welt (2011). Die asiatischen Gäste wurden von meiner Mutter nach allen Regeln der Kunst gemästet, ich versuchte außerdem, ihnen die wenigen Sehenswürdigkeiten der Umgebung näher zu bringen. Sie hatten aber hauptsächlich einen Wunsch: sie wollten gerne die Bienen sehen. Also gingen wir spazieren.Wiese und Himmel | raupenblau

Wenn man aus der Nähe des Äquators kommt, hat der Herbst einen besonderen Reiz und dieses Jahr ist er natürlich auch wirklich wunderschön. Das gute Wetter animiert auch die Bienchen meines Vaters immer noch zum Fliegen. Wir guckten also Bienen und Blätter und Himmel.Bienenstock | raupenblau

Nachdem die Gäste wieder abgereist waren, holte ich einen Bienenschatz aus der Gefriertruhe – Propolis:Propolis | raupenblau

Vor zwei Jahren habe ich schon einmal Propolis-Tinktur angesetzt und das hat prima geklappt. Nun neigen sich die Vorräte dem Ende entgegen und es war Zeit für eine neue Runde. In solchen Momenten kommt die Hexe in mir zum Vorschein, die gerne den ganzen Tag wohlriechende Substanzen vermischen würde. Umso toller war es da, letzte Woche die Lieferung Bienenwachs-Puppenkerzen entgegen zu nehmen und auch daran ausgiebig zu schnuppern:Bienenwachs-Puppenkerzen | raupenblau

Eines von Papas Honig-Gläsern befindet sich übrigens inzwischen in Indien. So weit reisen wohl die wenigsten Haustier-Produkte. Vor ein paar Jahren habe ich mal Lippen-Balsam aus Bienenwachs gemacht, vielleicht schaffe ich auch davon vor Weihnachten noch eine Runde. Riecht ja auch so furchtbar lecker.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: