Das Trachten-Projekt

18 Okt

Vorgestern habe ich ja schon angedeutet, dass ich bald ein Strick-Projekt starte. Abends bin ich dann auch direkt zur Post geradelt und habe diese kleinen Prachtexemplare aus der Packstation befreit:Trachtenwolle | raupenblau

Ein ganzes Kilo davon:Trachtenwolle im Karton | raupenblau

Ich habe vorher noch nie mit Trachtenwolle gestrickt und bin gespannt, wie das so wird. Gestern haben die strickenden Kolleginnen und ich uns schon gewundert, warum Stricken so trockene Hände macht. Ich befürchte dieses kratzige Zeug ist da nicht gerade angenehm. Aber ich freue mich, endlich mal wieder eine Handarbeits-Herausforderung!

Bestellt habe ich übrigens bei Fischer Wolle, das ging wirklich sehr fix. Auch wenn ich es ein bisschen seltsame finde, Wolle online zu ordern. Aber die Öffnungszeiten des nächsten Woll-Ladens sind nicht arbeitnehmerfreundlich und die beiden Frauen, die dort wachen, auch nicht grade ein Quell der Freude. Aber nächstes Mal werde ich mich trotzdem wieder hinwagen, des Einzelhandels wegen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: