Handyhalter für’s Büro

16 Mai

Man kennt das: In unserer heutigen mobilen Gesellschaft ist es nicht immer einfach, Beruf und Privatleben unter einen Hut zu bringen. Um eine optimale Work-Life-Balance zu gewährleisten, ist Kreativität gefragt. Die ist besonders effektiv  in kleinen, auf den ersten Blick scheinbar harmlosen Details. Christina P., meine erste Gastbloggerin überhaupt (Tadaah! Premiere!!) hat eine solche Detaillösung entwickelt: Sie bastelte aus einfachen Materialien einen Halter für ihr Blackberry.Handyhalter Blackberry im Büro

Christina hatte vor dieser innovativen Bastelidee das Problem, nicht rechtzeitig auf Anfragen ihrer Freunde reagieren zu können, da sie ihr Handy während der Arbeit nicht ständig im Blick hatte. Stattdessen musste sie ständig nach dem Blackberry suchen, was ihren Arbeitsfluss unnötig störte. Als dann eines Tages eine Tasse, die sie auf Anraten ihres Kollegen Bernhard G. erworben hatte (dem sie an dieser Stelle gerne auch ihren Dank für diese Inspiration aussprechen möchte), in einem hübschen Karton geliefert wurde, war die Idee geboren:Handyhalter Blackberry aus Pappe

Mit einfachen Materialien, die sich in jedem gut ausgestatteten Büro finden, bastelte Christina einen Blackberry-Halter. Der Halter lässt das Display frei, wodurch neue Nachrichten und eingehende Anrufe sofort zu sehen sind – auch wenn das Gerät lautlos gestellt ist, um den Büropartner nicht zu stören. Gleichzeitig ist der Halter eine charmante Erinnerung, mal wieder einen Kaffee mit netten Kolleg(inn)en zu genießen. Eine praktische Idee, einfach und witzig umgesetzt – danke Christina für diesen Einblick in deinen kreativen Büroalltag!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: