Badespaß das ganze Jahr

6 Jan

Gerade war ich im Dantebad zum Spätschwimmen. Spätschwimmen beginnt um 21:30 Uhr (keine Minute früher, wie ich bereits zu spüren bekam) und kostet € 3,70 statt wie tagsüber € 7,10. Das Tolle am Dantebad ist, dass man tatsächlich das ganze Jahr über draußen schwimmen kann, in einem 50-Meter-Becken. Die 30 Meter von der Tür bis ins Becken sind allerdings nicht ohne – als ich das erste Mal dort war, schneite es und von den Rettungsringen hingen große Eiszapfen. Der Bademeister trug einen Skianzug. Kurz habe ich darüber nachgedacht, ein kleines Ertrinken zu simulieren, um zu sehen, wie er darauf reagiert. Hab das dann aber doch lieber gelassen. Ist man erst einmal im Wasser, ist alles bestens – kuschelig warm und je nach Schwimmtechnik kommt man mit der Außenwelt ja kaum in Kontakt. Perfektioniert hatte das heute ein älterer Herr: Auf einen blitzschnellen Brust-Schwimmzug folgte eine sehr lange Gleitphase, in der er sich circa einen halben Meter unter der Wasseroberfläche befand und seinen Körper in Torpedo-Haltung erstarren lies. Ich wollte das nachmachen, bin aber Richtung Beckenboden abgesunken und musste an meinen Schwimmlehrer, Herrn Fixl, denken. Er hätte sicher hämisch gelacht. Nach dem Sport kann man dann ins Außen-Pissbecken wechseln, wo verschiedene Strudeldüsendinge Spaß versprechen.

Am meisten fasziniert mich aber das ans Bad angehängte Restaurant, das ‚Hechtsprung‘. Ich war noch nie drinnen und trau mich ehrlich gesagt auch nicht. Von außen macht es einen eher zweifelhaften Eindruck:

Man kann sich gut vorstellen, wie hier ein besonders schmutziger Mord stattfindet. Um dieses Feeling besser zu vermitteln, habe ich das Bild in schwarz-weiß hier eingestellt, denn der Mord spielt in den 70ern. Super finde ich auch den Werbespruch des ‚Hechtsprung‘: „Restaurant – mit oder ohne Badehose“. Ähm ja. So genau will ich das alles eigentlich gar nicht wissen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: